Hach, das fühlt sich an, wie ein Elfer.

Markendesign für HEDERGOTT.

Der Kunde
Wenn wir es nicht besser wüssten, würden wir sagen, Roland Hedergott ist Porsche. Mit 32 Jahren technischer Porscheerfahrung vermittelt Roland Hedergott heute Porsche Fahrzeuge an Liebhaber. Ob wertstabile Investitionsvorhaben, die Erfüllung eines Jugendtraums oder Fahrspaß – Hedergott findet, bewertet und vermittelt, das ersehnte Lebensgefühl. 

Die Aufgabe
Eine starke Marke wie Porsche verlangt nach einer attraktiven Eigenmarke Der Kunde hat sich daher eine Marke gewünscht, die sich klar an Porsche anlehnt, ohne Markenrechte zu verletzen und mit einem eigenen Wertesystem aufgeladen werden kann.

Die Lösung
Die Farbe war schnell klar: Rot sollte das Branding sein. In Anlehnung an den Automobilkonzern haben auch wir eine „Schildform“ für das Logo gewählt und den Begriff in den Mittelpunkt gestellt, den jeder mit Porsche verbindet: Elfer. Schon fast wie ein Understatement wirkt die Marke HEDERGOTT, die sich hochwertig, sportlich und dezent einfach im Markt positionieren lässt.